Fortbildungen

Veröffentlicht am von

Foto: S. Marten

Wir haben uns in den ersten drei Januarwochen bereits fleißig fortgebildet!

Am 12.01.2020 fand erneut ein Unterordnungsseminar statt. Wir trainierten in der Katastrophenschutzhalle am Studentenberg. Neben den theoretischen Grundlagen fanden auch wieder praktische Übungen statt, die wir aufzeichneten und anschließend gemeinsam auswerteten. In einer zweiten Runde hatten wir alle noch einmal die Gelegenheit, die Aufgaben fehlerfrei durchzuführen und die Fehler, die sich immer mal eingeschlichen haben, nicht zu wiederholen.

Eine Woche später fand das Seminar „Hunde lesen lernen und das Gelernte in der Ausbildung umsetzen“ im DRK-Gebäude in der Spiegelsdorfer Wende in Greifswald statt, an der auch Mitglieder anderer Staffeln, die zu unterer Einsatzkooperation gehören, teilnahmen.

Wir nehmen für unsere Arbeit viele interessante Dinge mit, die wir nun mit Eifer umsetzen wollen!

 

Zurück