Frühjahrsprüfungen 2018

Veröffentlicht am von

Samstag stellten Tatjana mit Balou sowie Chris mit Mascha ihr Können in Teterow bei der Flächenprüfung unter Beweis. Für beide Teams ging es bis zur Suche in den Wald. Dort reichte es in dem anspruchsvollen Gebiet für Tatjana mit Balou leider nicht, doch das „Team Mascha“ fand und versorgte beide Versteckpersonen in der vorgegebenen Zeit. Somit stehen die Zwei uns ab sofort für Einsätze zur Verfügung. Wir gratulieren herzlich zur bestandenen Prüfung und drücken für Tatjana und Balou fest alle Pfoten und Daumen für die nächste Prüfung!

Sonntag trat dann Anette mit Holly zur Mantrail-Prüfung in Bad Segeberg an. Holly hat ihre Aufgabe mit Bravour gemeistert und darf nun erneut für die nächsten 18 Monate in die Einsätze gehen. Wir freuen uns mit den beiden und gratulieren ebenfalls herzlich.

Bei allen Prüfern bedanken wir uns für die fairen Bewertungen; den ausrichtenden Staffeln danken wir für die gute Organisation.

Zurück