Prüfungswochenende in Teterow

Veröffentlicht am von

Am Samstag stellten sich acht Teams den anspruchsvollen Prüfungsaufgaben. Am Ende eines aufregenden Tages hat es allerdings nur ein Team geschafft, die begehrte Plakette zu bekommen. Dazu gratulieren wir herzlich! Für Janine und Bodi hat es in ihrer ersten gemeinsamen Prüfung leider noch nicht gereicht. Beim nächsten Mal klappt es bestimmt!

Sonntag folgt dann die Mantrailprüfung, zu der drei Teams antraten. Auch dort konnte nur ein Team die gesuchte Person finden. Wir freuen uns sehr, dass Anette und Kito erfolgreich waren und sind sehr stolz! Herzlichen Glückwunsch!

Wir bedanken uns bei den zum Teil weit angereisten Prüfern für die faire Bewertung und den einfühlsamen Umgang mit den Prüflingen. Vielen Dank auch an den Hundesportverein „Teterower Hecht e. V.“ für die Gastfreundschaft.

Zurück